Translator / language



Für Individualreisende


Für Ihren (Kurz-)Urlaub in Hildesheim haben wir attraktive Angebote für Sie kombiniert: Ein bis zwei Übernachtungen, ergänzt um Kultur- und Freizeitangebote sowie kulinarische Genüsse in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre gelungene Städtereise.

 

Wählen Sie aus unseren Arrangements im 4-Sterne-Segment oder dem Mittelklassebereich. Verlängerungsnächte und weitere Programmbausteine ergänzen wir ganz nach Ihren Wünschen. Die Mitarbeiterinnen der tourist-information Hildesheim beraten Sie gerne – die besten Tipps rund um Ihren Aufenthalt inklusive!

Hildesheimer Brauerlebnis

Genießen Sie Hildesheimer Braukultur in der Hildesheimer Braumanufaktur. Bei einer Brauereiführung mit anschließender Bierprobe erfahren Sie alles, was Sie schon immer über das Bierbrauen wissen wollten.

 

 

 

Seit 2016 überzeugt die Hildesheimer Braumanufaktur mit traditionellen und innovativen Rezepten und eigener Produktion. Tauchen Sie ein in ein 90-minütiges Brauerlebnis mit Blick hinter die Kulissen und jeder Menge Informationen über das Bierbrauen. Überzeugen Sie sich bei einer Bierprobe vom individuellen Geschmack der Hildesheimer Biere.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

Hildesheim auf eigene Faust entdecken

St.-Andreas-Kirchturm
St.-Andreas-Kirchturm

Entdecken Sie Hildesheim bei einem Kurzurlaub. Sie beginnen Ihren Streifzug durch die Stadt entlang der Rosenroute und erklimmen anschließend den höchsten Kirchturm Niedersachsens. Oben werden Sie mit einem herrlichen Blick über Hildesheim und die Region belohnt.

 

 

 

Folgen Sie den Rosensteinen im Straßenpflaster entlang der Rosenroute und erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Hildesheims auf eigene Faust. Bei einem Aufstieg auf den St.-Andreas-Kirchturm lernen Sie Hildesheim aus einer anderen Perspektive kennen. Nach 364 Stufen erwartet Sie ein herrlicher Blick über Hildesheim hinweg bis ins Hildesheimer Land und darüber hinaus.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

Hildesheim zum Reinschnuppern

Besucherzentrum Welterbe
Besucherzentrum Welterbe

Ideal für jeden Kurzbesuch in Hildesheim: Zum Einstieg tauchen Sie im Besucherzentrum Welterbe in die Geschichte der Welterbestadt ein. Anschließend zeigen Ihnen unsere Gästeführer die Sehenswürdigkeiten Hildesheims.

 

 

 

Im Rahmen der Stadtführung bekommen Sie einen Einblick über Hildesheim und die UNESCO-Welterbekirchen St. Michaelis und Dom. Im Besucherzentrum Welterbe Hildesheim laden Sie Touch-Screens, 3-D-Modelle, virtuelle historische Panoramaansichten und Interaktions- flächen ein, in multimediale Welten in Hildesheim einzutauchen und sich durch diese aktiv zu navigieren.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

Märchenschloss erleben

Schloss Marienburg
Schloss Marienburg

Die Entwicklung des Bistums Hildesheim, 815 gegründet, wurde insbesondere von den Bischöfen Bernward und Godehard geprägt. Aber auch die Welfen mit Sitz im nahe gelegenen Hannover hatten Einfluss auf die Stadt. Besonderes Zeugnis dieser Zeit ist das Schloss Marienburg, ein Geschenk des Königs Georg V. von Hannover an seine Frau, Königin Marie.

 

 

Nahe Hildesheim verzaubert das Schloss Marienburg durch seine märchenhafte Erscheinung. Lassen Sie sich bei einer Schlossführung in vergangene Zeiten entführen. In Hildesheim folgen Sie den Rosen im Straßenpflaster entlang der Wälle, Gräben und vorbei an malerischen Fachwerkbauten. Mit „Himmlischen Hildesheimer Trüffeln“ versüßen Sie sich Ihren Aufenthalt.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

Welterberegion Hildesheim

UNESCO-Welterbe Fagus-Werk
UNESCO-Welterbe Fagus-Werk

Die Welterberegion Hildesheim besitzt gleich zwei UNESCO-Welterbestätten. Der Mariendom und die St. Michaeliskirche wurden samt ihrer Kunstschätze als eine Stätte in die Liste des Welterbes aufgenommen und auch das Fagus-Werk in Alfeld zeichnete die UNESCO als Ursprungsbau der Moderne aus.

 

 

 

Lassen Sie sich bei einer einstündigen Domführung von den einzigartigen Schätzen Bischof Bernwards begeistern und besuchen Sie im Anschluss den Ursprungsbau der Moderne: das UNESCO-Welterbe Fagus-Werk in Alfeld. Auf dem Werksgelände befindet sich ein Besucherzentrum und die Fagus-Gropius Ausstellung. Im Besucherzentrum Welterbe Hildesheim laden Sie Touch-Screens, 3-D-Modelle, virtuelle historische Panoramaansichten und Interaktionsflächen ein, mit Hilfe der multimediale Welten das Welterbe zu erkunden.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

Kulturerlebnis in Hildesheim

Stadttheater Hildesheim
Stadttheater Hildesheim

Das Erlebnispaket verspricht jede Menge Kultur! Lernen Sie bei einer zweistündigen Stadtführung die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Hildesheims kennen und genießen Sie im Anschluss nach einem entspannten Abendessen eine Theateraufführungen im Theater für Niedersachsen.

 

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

UNESCO-Welterbe Kompakt

St. Michaelis
St. Michaelis

Tauchen Sie ein ins UNESCO-Welterbe im Besucherzentrum Welterbe Hildesheim und erhalten Sie in der Multimediapräsentation einen ersten Einblick in die Welterbestätten der Umgebung. Besuchen Sie anschließend den Mariendom und St. Michaelis bei einer zweistündigen Stadtführung.

 

 

 

Im Besucherzentrum Welterbe Hildesheim laden Sie Touch-Screens, 3-D-Modelle, virtuelle historische Panoramaansichten und Interaktionsflächen ein, multimediale Welten zu erkunden. Darüber hinaus erfahren Sie im Rahmen einer zweistündigen Stadtführung mehr über die Geschichte Hildesheims und die UNESCO-Welterbestätten Mariendom und St. Michaelis.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

UNESCO-Welterbe Hildesheimer Domschatz

Dom Nordseite
Dom Nordseite

Der Hildesheimer Mariendom gehört seit 1985 zum UNESCO-Welterbe und ist eine der ältesten Bischofskirchen in Deutschland. Erfahren Sie bei einer einstündigen Domführung mehr über die Baugeschichte des Mariendoms, die bis ins 9. Jahrhundert zurückgeht und erkunden Sie den Hildesheimer Domschatz im Dommuseum.

 

 

Im Besucherzentrum Welterbe Hildesheim laden Sie Touch-Screens, 3-D-Modelle, virtuelle historische Panoramaansichten und Interaktionsflächen ein, multimediale Welten zu erkunden. Darüber hinaus erfahren Sie im Rahmen der Domführung mehr über den Mariendom. Nach der Führung können Sie die mittelalterlichen Schätze des Dommuseums bewundern.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

GPS-Schatzsuche in Hildesheim

Mit Smartphone, GPS-App und Handbuch zum Hanse-Code geht es auf spannende Entdeckungstour durch die Stadt. Beim anschließenden Aufstieg auf Niedersachsens höchsten Kirchturm können Sie aus 75 Metern Höhe den Blick über Hildesheim und die Region genießen.

Wer den Aufstieg über 364 Stufen auf den St.-Andreas-Kirchturm wagt, wird auf drei Aussichtsplattformen mit spektakulärer Aussicht belohnt. Danach verspricht die interaktive Schnitzeljagd "Hanse-Code" spannende Rätsel in Hildesheims Innenstadt. Mithilfe von GPS-Koordinaten lösen Sie eines der wohl bestgehüteten Geheimnisse der Stadt.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

Weihnachtszauber

Festliche Atmosphäre im Herzen der Stadt verbreitet der Hildesheimer Weihnachtsmarkt: Duftende Lebkuchen, dampfender Glühwein, große Tannen und kleine Holzhütten vor der imposanten Kulisse des historischen Marktplatzes stimmen auf Weihnachten ein.

 

Hildesheim lädt in sein historisches Weihnachtsdorf ein. Erkunden Sie die Altstadt des winterlichen Hildesheims. Sobald der Weihnachtsmarkt seine Pforten öffnet, lädt er zum Stöbern und Naschen ein. Langsam wird es dunkler, der Marktplatz erstrahlt im festlichen Lichterglanz und im Herzen grüner Tannen genießen Sie bei einem duftenden Glühwein die festliche Atmosphäre.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

Events erleben

Lichtungen Hildesheim
Lichtungen Hildesheim

Ob EVI Lichtungen, Citybeach, Jazztime, Weinfest oder Pflasterzauber - in Hildesheim ist das ganze Jahr über Programm. Fragen Sie nach unseren Spezial-Angeboten zu Veranstaltungen in Hildesheim.

 

Die nächste Veranstaltung in Hildesheim wartet schon! Mit einer Überraschung, passend zum Event Ihrer Wahl, starten Sie in ein Wochenende voller Abwechslung. Um keinen Programmpunkt zu verpassen, hilft das Programmheft zur Veranstaltung und ein Cityplan bringt Sie sicher an jeden Veranstaltungsort.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

Auszeit zu Zweit

Genuss, Entspannung und romantische Stunden ganz im zeichen der Rose: Folgen Sie der Rosenroute durch

die kleinen Fachwerkstraßen und über die historischen Wallanlagen. Mit „Himmlischem Sekt“ stimmen Sie sich auf Ihren Hildesheim-Aufenthalt ein. Bei einem Abendessen genießen Sie Zeit zu zweit.

Das 4-Sterne Van der Valk Hotel Hildesheim verwöhnt Sie mit einem ausgiebigen Frühstücksbuffet am Morgen. Zur Begrüßung steht eine Flasche Himmlischer Sekt auf Ihrem Zimmer bereit. Den Tag verbringen Sie nach Ihren Wünschen und schlendern durch die Stadt entlang der "Hildesheimer Rosenroute". Den Abend lassen Sie bei einem Abendessen in einem Hildesheimer Restaurant ausklingen. Nutzen Sie außerdem das hauseigene Schwimmbad, die finnische Sauna und das Fitnesscenter.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen

Museumstage in Hildesheim

Dommuseum
Dommuseum

Ob das renommierte Roemer- und Pelizaeus-Museum, das Domuseum oder das Besucherzentrum Welterbe Hildesheim – entdecken Sie weltbekannte Exponate, einzigartige Kunstschätze und multimediale Präsentationen.

 

 

 

Für den anschaulichen Einblick in das UNESCO-Welterbe Hildesheim sorgt die multimediale Präsentation des Besucherzentrums Welterbe in der tourist-information Hildesheim. Sowohl das Roemer- und Pelizaeus-Museum, als auch das Dommuseum begeistern Sie im Anschluss mit berühmten Exponaten aus aller Welt und einzigartigen Kunstschätzen direkt aus Hildesheim. Besuchen Sie außerdem das Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus und genießen Sie Kaffee und Kuchen im Nil im Museum.

Leistungen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter: Individualreisen


Text-/Bildquellen: tourist-information